Baustellen in Hamburg –
Koordination heißt Kommunikation.

Im Hamburger Senat wurde beschlossen, die zahlreichen Baumaßnahmen in der Stadt besser zu koordinieren. Es wurden Planstellen geschaffen, behördenübergreifende Jour Fixes eingerichtet. Und ondesign wurde beauftragt, ein System für die Baustellenkommunikation zu entwickeln.

Mit einer Namensentwicklung, einer Claimidee, einem Logo und einem starken Keyvisual, die sich auf allen Kommunikationsmaßnahmen wie Anwohner- oder Presseinformationen sowie Flyern und Veranstaltungsplakaten wiederfinden, lösen die Designer diese Aufgabe. Die ersten Baustellenschilder im neuen Design stehen bereits auf unseren Straßen. Sie werden regelmäßig aktualisiert und machen klar: Wer baut hier was und bis wann.


 
Scroll for more ↓

Projektumfang

Logo Design
Type Design
Corporate Design
Bildsprache
Namensentwicklung
Claimentwicklung

Die Kooperation braucht einen Namen und ein Versprechen.

Bei den Baumaßnahmen in Hamburgs Straßen kooperieren bis zu sieben verschiedene Behörden und Landesbetriebe. ondesign kreiert den Namen INFRACREW HAMBURG, denn um die Infrastruktur der Stadt geht es ja. Das Logo lässt einen Straßenquerschnitt anklingen, mit seinen verschiedenen Schichten und Funktionen. Das Hauptmotiv mit dem Bagger-Icon bringt die Sache international verständlich auf den Punkt: We build Hamburg.

Was hier so naheliegend erscheint, ist das Ergebnis von intensiver Arbeit in der Agentur mit zahlreichen Brainstormings und Diskussionen, unzähligen Notizen, Skizzen und vollen Papierkörben. Als wir endlich selbst überzeugt sind, können wir auch den Kunden überzeugen: In wenigen Gesprächsrunden werden in den Behörden und im Senat alle notwendigen Entscheidungen gefällt und die relevanten Ausarbeitungen beschlossen. So sieht wohl Begeisterung für eine Idee und ein gemeinsames Ziel aus. Das Gesamtkonzept konnte in wenigen Wochen realisiert werden.

I just sprayed it myself.

Tatsächlich haben die Designer das neue Visual kurzer Hand auf den Asphalt gesprüht – natürlich mit abwaschbarer und umweltfreundlicher Farbe – in einer der Nachbarstraßen unserer Agentur. Manchmal ist Design und Markenentwicklung eben noch echte Handarbeit – wie die Arbeit auf Hamburgs Baustellen.

Design mit System.

Was so einfach aussieht, ist ein ausgeklügeltes System. Flyer, Plakate, Anwohneranschreiben, Baustellenschilder in verschiedenen Proportionen und Formatgrößen sprechen eine einheitliche Sprache und bringen so visuell zum Ausdruck, dass alles koordiniert abläuft. Davon können Sie in Hamburg nämlich ausgehen.

MEHR CORPORATE DESIGN PROJEKTE

Corporate Design für CTC

ondesign realisiert für das AIRBUS-Tochterunternehmen CTC eine neue Visual Identity und Positionierung als B2B-Marke.

Corporate Design für CTC

 

Corporate Design für Spaccaforno

ondesign entwickelt das Corporate Design für das Restaurant Spaccaforno.

Corporate Design für Spaccaforno

 

Visual Identity für recommended

ondesign entwickelt den visuellen Gesamtauftritt. Mit einem intelligenten Keyvisual und einer aufmerksamkeitsstarken Gestaltung für alle Touchpoints wie Web, Print und Ausstellungen.

Visual Identity für Recommended – das Olympus Stipendium.

 

Corporate Design für WERKMEISTER

ondesign berät Werkmeister beim vollständigen Marken-Relaunch mit einer Repositionierung und dem Neuaufbau der Markensystematik.

Corporate Design für WERKMEISTER

Beim Corporate Design geht es um die klare Unterscheidbarkeit von Ihren Wettbewerbern. Ein erfolgreiches Corporate Design erzählt eine Geschichte – nämlich die Markenstory, die Ihrer Unternehmensstrategie folgt und Ihre Kunden begeistert.

Mehr Corporate Design